Aktuelles

13.09.2019 Vereinsausflug nach Idar-Oberstein

In diesem Jahr unternahmen die Sängerinnen und Sänger mit Ihren Partnern ihren Vereinsausflug nach Idar-Oberstein. Nach 2 stündiger Busfahrt war das erste Rreiseziel das Edelsteinhaus Erwin Hess in Kirschweiler, am Stadtrand von Idar-Oberstein gelegen erreicht. In der Schleiferei wurde unter fachkundiger Leitung eines Edelsteinschleifers, uns die Bearbeitung der Rohlinge erklärt und auch gezeigt. In einer sehr großen Werkstatt mit viel Schleifmaschinen und Bearbeitungsgeräten für die Rohlinge konnte man einen guten Einblick in die Arbeit der Schleifer bekommen. 70 Schleifbetriebe arbeiten in diesem Ort, und jeder Betrieb macht eine andere Art der Bearbeitung. Nach einer Stunde dieser Einführung konnte man in 2 Etagen in diesem Haus Exponate aller Arten von Edelsteinen begutachten und natürlich auch käuflich erwerben. Nach einer kleinen Stärkung mit Kaffee und Erfrischungsgetränken im Cafe Raum, danach Führte uns die Fahrt weiter zum Mittagessen. Es gab fünf Gerichte zur Auswahl, für jeden Geschmack war etwas dabei. Vom Essen gut gestärkt, und noch gut gelaunt, wurde uns unter Fachführung einer Reiseleiterin im Bus bei der Weiterfahrt nach Idar-Oberstein viel über die Geschichte der Schmuck und Edelsteinstadt erzählt. Unser Reiseweg führte uns zur historischen Denkmalgeschützten Weiherschleife mit Edelsteinschleiferei. Ein zehnminütiger Fußmarsch vom Parkplatz zur Weiherschleife, der allen Beteiligten diese Sehenswürdigkeit vermittelte. Die Felsenkirche und Schloßruine auf dem Weg in die Innenstadt und viele weitere zu Sehensürdigkeiten rundeten diese Besichtigungfahrt ab. Eineinhalb Std. zur freien Verfügung waren für jeden Reiseteilnehmer in der Fußgängerzone, dies war der Abschluß. Einen Ausflug, der jedem sehr gefallen hat.

zurück